HSV gewinnt Nordcup, Braunschweig schlägt Wolfsburg

Probieren Sie unseren neuen Player aus
145 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Der Hamburger SV hat den Nordcup in Hamburg gewonnen und sich dabei in guter Frühform präsentiert. Die Hanseaten gewannen das Endspiel gegen den dänischen Meister FC Kopenhagen 2:0 (1:0).
Der Hamburger SV hat den Nordcup in Hamburg gewonnen und sich dabei in guter Frühform präsentiert. Die Hanseaten gewannen das Endspiel gegen den dänischen Meister FC Kopenhagen 2:0 (1:0). Derweil feierte Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig einen Prestigesieg und sicherte sich Platz drei. Die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht gewann das kleine Finale des Vorbereitungsturniers gegen den Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg 2:1 (1:0).

O-Ton 1, Thorsten Fink, Trainer Hamburger SV:

- zum Turniersieg ("Wir gehen jetzt mit einem besseren Gefühl in die nächsten Wochen.")

O-Ton 2, Marcell Jansen, Hamburger SV:

- zu den beiden Siegen gegen Braunschweig und Kopenhagen ("Die Ergebnisse der Vorbereitung sind wurscht. Trotzdem sind wir froh, den Cup gewonnen zu haben.")

O-Ton 3, Torsten...

0 Kommentare