12.07.13 - Börse Aktuell am Vormittag

Probieren Sie unseren neuen Player aus
16 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Themen des Tages an den weltweiten Handelsplätzen - von uns für Sie kompakt und kompetent aufbereitet. Erfahren Sie die News, die Hintergründe, Zahlen, Daten und Fakten.

Der DAX steuert heute auf den fünften Handelstag in Folge mit Gewinnen zu. Aktuell hat der deutsche Leitindex 8.199 Punkte auf dem Konto und liegt mit einem halben Prozent im Plus. Auf der Unternehmensseite soll Hagebau an einer Übernahme von einzelnen Praktiker-Filialen interessiert sein.
Die Liste der Unternehmen, die den US-Geheimdienst NSA beim Ausspähen von Daten unterstützt haben, ist um einen prominenten Namen länger. Angeblich hat Microsoft dem NSA dabei geholfen, die Verschlüsselung von Outlook oder Skype zu umgehen. Die britische Zeitung beruft sich dabei auf Dokumente, die ihr vom ehemaligen Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden zugespielt wurden

RWE kann beim angepeilten Verkauf seiner Tochter Dea neue Hoffnung schöpfen. Ein Staatsfonds aus Katar hat wohl erste Gespräche über eine Übernahme geführt, berichtete das Wall Street Journal. Bisher galt die BASF -Tochter Wintershall als einziger ernsthafter Interessent. Die Preisvorstellungen von RWE sollen bei 4,5 bis fünf Milliarden Euro liegen.

Hagebau-Geschäftsführer Heribert Gondert hat Interesse an Filialen der insolventen Baumarktkette Praktiker signalisiert. Allerdings nicht im Paket - Auf wie viele Filialen er genau ein Auge geworfen hat, wollte Gondert nicht sagen. Die Hagebau-Gruppe betreibt mehr als 300 Baumärkte in einem Franchisemodell. Auch die Baumarktkette Obi hatte Interesse an einzelnen Praktiker-Filialen bekundet.

0 Kommentare