Bernd Schuster beschreitet in Málaga neue Wege

29 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Trainer Bernd Schuster bereitet sich mit dem FC Málaga in Bitburg auf die Saison vor. Der 53-Jährige will mit dem Verein einen neuen Weg einschlagen, hat die Bundesliga aber nicht aus den Augen verloren.
O-Töne 1-5, Bernd Schuster, Trainer FC Málaga:

- "Der Verein hat in der letzten Saison gesehen: Für das, was man ausgegeben hat, ist man nicht weit gekommen"

- "Man hat gemerkt, dass das für uns ins Unbezahlbare geht"

- "Deswegen hat man hier nun einen anderen Weg eingeschlagen. Deswegen war es für mich super interessant"

- "Bitburg war für mich immer eine Stelle, worauf ich mich verlassen konnte"

- "Ich fand es nur schade, dass es letztes Mal mit dem Wechsel in die Bundeliga nicht geklappt hat"

- "Deutschland bleibt immer eine Alternative für mich"

SID xpme tk

Weitere Informationen:

Bitburg (SID) Bernd Schuster kommentiert jeden Spielzug lautstark, seinen Akteuren ruft er immer wieder Anweisungen zu, ab und an stoppt er das Trainingsspiel durch einen Pfiff. 28 Monate nach s...

0 Kommentare