Boston-Attentäter plädiert auf 'nicht schuldig'

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Zoomin.TV Österreich
255
3 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Der mutmaßliche Attentäter auf den Boston-Marathon, Dschochar Zarnajew, stand am Mittwoch erstmals vor Gericht. Bei der Anklage-Verlesung vor dem US-Bundesgericht in Boston plädierte der 19-Jährige auf 'nicht schuldig'.

0 Kommentare