Italien: Widerstand gegen US-Satellitennetzwerk | Europa Aktuell

DW (Deutsch)
256
19 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Auf dem wichtigsten strategischen Militärstützpunkt der USA im Mittelmeer wird heftig gegen ein geplantes Satellitensystem protestiert. Die Einwohner wollen, dass die Amerikaner verschwinden. In der kleinen Stadt Niscemi demonstrieren seit Monaten tausende Menschen gegen den Bau eines neuen Mobilfunksatellitensystems für die US-Marine, das künftig Drohneneinsätze weltweit ermöglichen soll. Inmitten einer Naturoase am Stadtrand Niscemis werden seit Anfang des Jahres gewaltige Satellitenschüsseln aufgestellt. Vor allem die Frauen in der Region sind aufgebracht. Viele Mütter fürchten auf Grund der elektromagnetischen Strahlung um die Gesundheit ihrer Kinder. Mehr dazu unter http://www.dw.de/programm/europa-aktuell/s-3053-9800

0 Kommentare