Advertising Console

    Snowden-Thriller "Verax": Hongkong schlägt Hollywood

    Erneut posten
    72 Aufrufe
    Die abenteuerliche Flucht von Edward Snowden hält die Welt in Atem - und vier Amateurfilmer haben bereits den ersten Film dazu produziert. Der Fünf-Minuten-Streifen "Verax" handelt von der ersten Station des ehemaligen Geheimdienstmitarbeiters in Hongkong, von wo aus er seine Enthüllungen öffentlich machte. "Es war echtes Guerilla-Filmemachen", sagt einer der jungen Beteiligten. Auf YouTube wurde der Streifen bereits mehr als 125.000 Mal gesichtet.