"Neuer" Sturm bläst zum Angriff: "Boxe, um zu siegen"

Probieren Sie unseren neuen Player aus
20 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Entschlossen und selbstbewusst geht Ex-Weltmeister Felix Sturm seinen womöglich letzten Angriff auf den Box-Thron im Mittelgewicht an. Am Samstag steht in Dortmund der WM-Ausscheidungskampf gegen den Montenegriner Predrag Radosevic an.
O-Töne 1-5: Felix Sturm, ehemaliger Box-Weltmeister Mittelgewicht:

- "Es wird mir eine Freude sein, allen in der Halle zu zeigen, dass ich weiterhin ein Topboxer bin."

- "Ich boxe, um zu siegen, ich lebe, um zu siegen und ich trainiere, um zu siegen."

- "Ich habe mein ganzes Leben um 360° gewandelt und bin jetzt nur auf Sieg aus."

- "Ich habe mich zu sehr auf mein Talent verlassen und mich gehen lassen."

- "Ich trainiere nur noch für den Kampf und meinen Sieg und nicht für das Gewicht oder irgendetwas anderes."

SID xpm ek

Weitere Informationen:

Entschlossen und selbstbewusst geht Ex-Weltmeister Felix Sturm seinen womöglich letzten Angriff auf den Box-Thron im Mittelgewicht an. "Endlich ist es soweit. Wir hatten eine tolle Vorbereitung mit star...

0 Kommentare