Äthiopien, Ägypten und der Kampf ums Wasser | Global 3000

Probieren Sie unseren neuen Player aus
DW (Deutsch)
302
267 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Äthiopien baut am größten Staudamm Afrikas am Blauen Nil nahe der Grenze zum Sudan, um mit den gewaltigen Wassermassen Energie zu erzeugen. Doch das Wasser, das in Äthiopien gestaut wird, fehlt dann möglicherweise im Sudan und in Ägypten.
Lesen Sie mehr unter: http://www.dw.de/programm/global-3000/s-11486-9800

0 Kommentare