Advertising Console

    Öl aus Fischabfällen | Projekt Zukunft

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    627
    19 Aufrufe
    Fischreste gehören nicht immer gleich in den Abfall. Heute können daraus zum Beispiel hochwertige Öle für Kosmetik- und Lebensmittelindustrie gewonnen werden. Dazu werden die untauglichen Überreste zu erst einmal zu Fischmehl verarbeitet - einem obendrein wichtigen Proteinlieferanten. Vom Abfallprodukt zum Rohstoff - wie geht das?
    Lesen Sie mehr unter: http://www.dw.de/programm/projekt-zukunft/s-3210-9800