Let's Play Aliens vs Predator - #26 - Gemeinsam mit Katze in Verteidigungsstellung

Aufgrund unserer Community-Leitlinien wurde dieses Video altersbeschränkt

Deepstar

von Deepstar

34
15 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
  • Playlisten
Die Königin der Schlangen wurde bereits getötet und wir streifen in Ihrem ehemaligen Nest umher und haben einen Elite-Jäger gefunden, der allerdings leider auch den Feinden hier zum Opfer gefallen ist. Auch ihm konnten wir entsprechend nur noch ein zeremonielles Ende bereiten und konnten seine Wurfscheibe an uns nehmen. Diese werden wir auch exzessiv benutzen als wir nach unten in die Tiefe durch ein Loch springen und wir es hier mit unzähligen an Schlangen zu tun bekommen. Unglücklicherweise sind uns die Gebäude der Menschen nicht vertraut und daher springen wir direkt in die Falle, weil wir nicht wissen, wie eigentlich Rohre aussehen, die wir zerstören müssen um Flammen, die unseren Ausweg versperren, zu löschen. So entwickelt sich hier ganz schnell ein Kampf ums Überleben wo wir auch sehr schnell feststellen, dass wir in der Unterzahl und Alleine sind und wir es gegen eine scheinbar unbegrenzte Anzahl an Schlangen zu tun bekommen, sollte es uns nicht gelingen irgendwie doch noch zu erfahren, was "Rohre" sind. Können wir hier wirklich lange genug überleben um es heraus zu finden oder sind wir tatsächlich in unser unvermeidliches Ende gesprungen und scheitern an einem Ort wo nicht einmal der beste Kämpfer der Predator sein Ende unbegrenzt lange hinauszögern kann?

0 Kommentare