Willst du all deine kürzlichen Suchen entfernen?

Alle kürzlichen Suchen werden gelöscht

Kampf um die Chinesische Mauer: Privat oder Staat?

vor 4 Jahren102 views

Yang Yongfu hat in Eigenregie einen Teil der Chinesischen Mauer renoviert, privatisiert und in eine Touristenattraktion verwandelt. Der Bauer folgte damit einem Aufruf der Behörden im Jahr 1999. Mit einem Gesetz von 2006 wurde sein Projekt am westlichen Ende des Bauwerks in der Provinz Gansu dann illegal. Nun kämpft der 52-Jährige mit der Obrigkeit um die Rechte an seinem Mauer-Segment.