Lampen aus Kaffeesatz | Euromaxx

Try Our New Player
DW (Deutsch)
295
378 views
  • About
  • Export
  • Add to
Fermin Benedi Bayer hatte eine ungewöhnliche Design-Idee: Er stellt aus Kaffeesatz Lampen her. Auf den ersten Blick ist das nicht erkennbar, denn die Objekte sehen aus, als bestünden sie aus Metall.

Kaffeesatz ist für den Bremer Fermin Benedi Bayer kein kompostierbarer Abfall, sondern ein wertvoller Werkstoff. Der deutsch-spanische Designer stellt aus dem dunklen Pulver Lampen her. Dafür vermischt er den Kaffee mit anderen Naturstoffen zu einer Modelliermasse, die zu einer harten Substanz trocknet. Aus der Kaffee-Masse formt er Hängeleuchten, Tisch- oder Stehlampen mit geschwungenen Mustern, Ornamenten und Glassteinen - jede ein Unikat. Seine Arbeiten verkauft er unter dem Label-Namen "La Funzel".

Euromaxx-Homepage: http://www.dw.de/programm/euromaxx/s-7553-9800

0 comments