CHIO: Sprehe gibt Comeback, Michaels-Beerbaum will an die Spitze

Try Our New Player
29 views
  • About
  • Export
  • Add to
Dressurreiterin Kristina Sprehe gibt beim CHIO in der kommenden Woche ihr Comeback. Die Teamzweite der Olympischen Spiele von London 2012 bestreitet ihren ersten Wettkampf nach der Verletzung von Hengst Desperados. Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum geht in Aachen ambitioniert an den Start.
O-Ton 1: Meredith Michaels-Beerbaum, Springreiterin

- über ihre Vorfreude auf den CHIO ("Das wichtigste Turnier des Sommers")

O-Ton 2: Meredith Michaels-Beerbaum, Springreiterin

- über ihre weiteren Karriereziele ("Ich würde gerne wieder die Nummer eins der Welt sein")

O-Ton 3: Kristina Sprehe, Olympiazweite Team-Dressur

- über den Stand ihrer Vorbereitung auf den CHIO ("Ich bin optimistisch, dass es gut klappt")

O-Ton 4: Kristina Sprehe, Olympiazweite Team-Dressur

- über die Verletzung ihre Pferdes "Desperados" ("Er ist wieder super in Schuss")

SID re ek

Weitere Informationen:

AACHEN, 17. Juni (SID) - Springreit-Bundestrainer Otto Becker hat sich auf fünf Reiter für die de...

0 comments