Hochwasser: Hamburg schickt Feuerwehr nach Dresden

Zoomin Euro 2012 DE
159
76 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Etwa 170 Einsatzkräfte aus der Freiwilligen und der Berufsfeuerwehr Hamburg haben sich in der Nacht zum Dienstag auf den Weg gemacht. Ihr Ziel: Die überflutete Stadt Dresden.

0 Kommentare