Chris Brown baut schon wieder einen Auto-Unfall

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Smash 724

von Smash 724

38
59 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Er wechselt seine Frauen scheinbar genauso schnell, wie er Unfälle baut. Chris Brown schrammte mit seinen Range Rover gestern an einer Ampel diesen Mercedes - nachdem er gerade erst im Februar mit seinem Porsche einen Blechschaden verursachte. Damals saß noch seine Ex Rihanna auf dem Beifahrersitz - gestern durfte allerdings seine Ex Ex und scheinbar wieder Neuflamme Karrueche Tran den nervigen Papierkram mit der Gegenseite klären. Irgendwann bequemte sich der Herr zwar widerwillig doch noch dazu - aber sein chaotisches Achterbahnleben dürfte für seine Frauen inzwischen Routine sein. Und mal schauen, vielleicht darf den nächsten Autounfall ja dann schon wieder Rihanna verhandeln...

0 Kommentare