Advertising Console

    Der Hölle entkommen - syrische Kriegsopfer in deutscher Klinik | Politik direkt

    Erneut posten
    DW (Deutsch)

    von DW (Deutsch)

    627
    33 Aufrufe
    Über 30 verletzte Opfer des Bürgerkrieges in Syrien sind von der Bundeswehr ausgeflogen worden. Sie werden hier nun medizinisch behandelt. Zum Beispiel im Bundeswehrkrankenhaus Westerstede in Niedersachsen. Ihre Verletzungen können sie vielleicht auskurieren, doch die seelischen Wunden werden für immer bleiben.

    Weitere Themen von Politik direkt: http://www.dw.de/programm/politik-direkt/s-3055-9800