instant36

instant36 ist ein für alle Film-Interessierte offenes Stegreif-Festival, bei dem die TeilnehmerInnen einen Kurzfilm in nur 36 Stunden erstellen. Schnell sein, macht Spaß - ist aber zumeist auch Ausdruck von Notwendigkeit. Die Film-Teams werden mit diesem Produktionstempo zugleich ironisch dem enormen wirtschaftlichen Zeitdruck, unter dem Medien-ArbeiterInnen zumeist stehen, entgegentreten - typischerweise auch mit einem Auftragsprodukt, nämlich in begrenzter künstlerischer Freiheit, mit einem Thema, das erst kurz zuvor verraten wird.