PresseVPT
Wien, Austria
0 Playlisten
0 Abonnenten
920 Aufrufe
Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn ausgerichtet ist, bezweckt die Aufklärung und Hilfestellung rund um die Thematiken "Telefonabzocke", "Gewinnspieleintragungsservices", "illegale Mehrwert-SMS", "Lottospielgemeinschaften" und "Hilfe bei Spielsucht", sowie die Einrichtung aktiver Maßnahmen und Veranstaltungen im Bereich der Prävention betreffend.

Wir werden immer wieder gefragt, warum wir uns so engagieren. Die Antwort ist eigentlich eine Gegenfrage: Warum engagieren sich nicht viel mehr Menschen für die Hilfe an Opfern, die in eine Abzockfalle geraten sind und selbst keinen Weg raus finden?

Tatsache ist, dass eine Vielzahl an älteren Menschen von diesem Übel betroffen sind und wenig, oder gar keine Hilfestellung erfahren. Dabei haben wir es diesen Menschen zu verdanken, dass wir heute überhaupt in der Lage sind ein Leben mit Qualität zu führen!
Mit ein Grund für diesen Wohlstand ist auch der Artikel 17 Ziffer 2 der UNO Resolution 217A (III) vom 10.12.1948 (die allgemeine Erklärung der Menschenrechte), der einer unserer Leitsätze ist:

"Niemand darf willkürlich seines Eigentums beraubt werden."